Logo Gampel-Bratsch Logo Logo Logo Logo

Spannende Inputs der Vereine und Institutionen!

Vielleicht erinnern Sie sich: Ganz zu Beginn unserer Reise haben wir unter anderem die Präsidenten der Vereine, Kommissionen und Institutionen unserer Gemeinde an einer Präsidentenkonferenz vorinformiert. Wir haben sie gebeten, uns schriftlich über die Zukunftspläne Ihrer Organisation zu informieren. Ziel war es, einen Überblick über deren Visionen und Meilensteine zu erhalten. Denn wir wollen diese Überlegungen in unserer Reise in die Zukunft einfliessen lassen.

Insgesamt haben 28 Organisationen Meilensteine bei der Gemeindeverwaltung eingereicht: 9 Kommissionen und Institutionen der Gemeinde, 16 Vereine und Genossenschaften sowie 3 zusätzliche Rückmeldungen. Aus den 28 Rückmeldungen resultierten sage und schreibe 67 Meilensteine!!! Der Umfang und die Tiefe der eingereichten Vorschläge fallen natürlich sehr unterschiedlich aus und die Bandbreite an Ideen ist sehr breit. Es wird nun die anspruchsvolle Aufgabe des Kernteams sein, diese Rückmeldungen gemeinsam mit dem Erarbeiteten aus den Workshops für die Zukunftswerkstatt vom 30. März bis zum 1. April aufzubereiten und in einer geeigneten Form den Teilnehmenden zu präsentieren. Denn dann gilt es auch, die Themen gemeinsam mit den Bewohnern der Gemeinde zu priorisieren.

Wir möchten uns für diese aktive Teilnahme herzlich bedanken. Und heute Abend geht es mit dem Workshop für die Bewohner von Bratsch gleich weiter. Gefolgt vom Workshop für die Bewohner von Niedergampel und Getwing, der morgen stattfindet. Wir freuen uns und hoffen auf viele Besucher!

Fotos vom Dienstag, 20. März 2012

Zukunftswerkstatt Gampel-Bratsch Zukunftswerkstatt Gampel-Bratsch Zukunftswerkstatt Gampel-Bratsch Zukunftswerkstatt Gampel-Bratsch

Ihr Kommentar

Wir freuen uns auf Ihren konstruktiven Beitrag. Bitte geben Sie ihren Vor- und Nachnamen, eine gültige E-Mail Adresse und Ihren Kommentar ein. Sobald Sie uns diese Angaben senden, werden Sie ein Bestätigungsmail erhalten, welches Sie anklicken müssen. Erst dann wird Ihre Nachricht unserer Redaktion gesendet, die den Beitrag frei schalten wird.

Termine